Servicehinweise

Der VASCASSIST ist ein robustes Produkt,  bei dem Servicefälle, also Defekte und notwendige Reparaturen, eher selten zu erwarten sind.

Denken Sie daran, dass nach einer Reparatur eine sogenannte Messtechnische Kontrolle (MTK) bzw. Sicherheitstechnische Kontrolle (STK) notwendig wird. Diese können Sie durch uns oder jeden auf dem freien Markt verfügbaren Dienstleister durchführen lassen, der diese Leistung qualifiziert anbietet.

Wenn es trotzdem zu Problemen kommt, nehmen Sie bitte zunächst Kontakt mit uns auf.

In der Regel schicken Sie ein defektes Gerät gereinigt/desinfiziert und sicher verpackt, frei (zu Ihren Kosten), an uns. Wir werden zunächst prüfen, um welchen Defekt oder Fehler es sich handelt. Sollte eine Reparatur wirtschaftlich nicht vertretbar sein, werden wir Ihnen dies mitteilen und mit Ihnen das weitere Vorgehen besprechen.

Nach einer erfolgreichen Instandsetzung erhalten Sie Ihren VASCASSIST umgehend funktionsfähig auf dem Postweg zurück.

Selbstverständlich gelten die gesetzlichen bzw. vereinbarten Gewährleistungen oder Garantien.